Nothilfebanner3






*** Alle Tiere sind mit einem Tierchip unverwechselbar gekennzeichnet ***
und bei "Tasso" registriert.


Legende:

angefragt = Ein Interessent hat telefonisch oder per Mail sein Interesse an dem Tier bekundet.
reserviert = Ein Interessent hat verbindlich eine Anzahlung für das Tier gemacht und seine Haltung wurde für geeignet befunden.

Schweinchen aus Innenhaltung können nur von Mitte Mai bis Ende September
in Außen- oder Kaltstallhaltung ziehen, umgekehrt ist das aber kein Problem!

Unter jedem hier vorgestellten Tier findest Du einen E-Mail-Kontakt, so kannst Du direkt mit der Pflegestelle
Kontakt aufnehmen. Über ein paar Fotos Deiner Haltung freut sich jede Pflegestelle sehr!



Die Tiere auf dieser Seite sitzen bei verschiedenen Pflegestellen, die unser Vertrauen genießen.
Jede Pflegestelle handelt eigenverantwortlich und organisiert Tierarztbehandlungen selbtständig.
Die Erstellerin dieser Homepage und der Verein Meerschweinchen-Nothilfe-Hamburg e.V. sind dennoch
nicht verantwortlich oder haftbar zu machen für die Pflegestellen und deren Handlungen.




Diese Seite wird beinahe täglich aktualisiert: Zuletzt am 22. September 2018 um 16.45 Uhr!


Kastraten


Tempel

Angora, Lilac-Gold-Weiß, geb. Mitte 2015

Tempel wurde zusammen mit seinem Mädel Lilith bei uns abggegeben, weil die Halterin neben Job und Studium
kaum noch Zeit für die beiden Schweinchen fand. Beide sind keine Streichelschweinchen, sondern eher ruhig und zurückhaltend.
Innenhaltung
Schutzgebühr: 60 Euro

Kontakt Pflegestelle
Email

*****

Fiete

US-Teddy-Mix, Lemonagouti, geb. Mitte 2014

Fiete wurde am 7. August nach Partnerverlust wegen Haltungsaufgabe bei uns abgegeben.
Er wurde am 22. August kastriert und kann ab 4. Oktober zu netten Mädels oder auch früher in eine Buben-WG ausziehen.
Innenhaltung
Schutzgebühr: 60 Euro

Kontakt Pflegestelle
Email

*****

Gregor

US-Teddy, Schoko-Gold-Weiß, geb. 12. September 2013

Gregor hat sein ganzes Leben ohne Artgenossen zugebracht.
Er wurde am 29. August kastriert und darf ab 12. Oktober zu netten Mädels
oder auch früher zu gut sozialisierten Buben ausziehen.
Innenhaltung
Schutzgebühr: 60 Euro
reserviert für Familie Stachowitz und ihre vier Schweinedamen

*****

Siggi

Glatthaar, Sepia-Buff-Weiß, geb. Dezember 2012

Siggi war 2 Jahre als Leihmeerschweinchen unterwegs und sucht nun ein Zuhause auf Lebenszeit.
Innenhaltung
Schutzgebühr: 60 Euro

Kontakt Pflegestelle
Email

*****

Emilio

Rosette, Schoko-Gold-Weiß, geb. ca. April 2018

Emilio wurde mit Flora und Samson wegen Haltungsaufgabe zu uns gebracht.
Wir wissen nicht wie lange er kastriert ist, deshalb kann es erst frühestens ab Mitte September zu erwachsenen Mädels
oder auch früher zu erwachsenen Boys ausziehen. Emilio hat hauptsächlich Popcornen im Sinn! :-)
Innenhaltung
Schutzgebühr: 60 Euro

Kontakt Pflegestelle
Email

*****

Santino

Somali, Schwarz-Buff, geb. September 2015

Santino wurde am 9. September schweren Herzens nach Partnerverlust bei uns abgegeben.
Er wurdeam 20. September kastriert werden und kann dann ab 2. November zu Mädels
oder auch früher zu netten Jungs ausziehen.
Innenhaltung
Schutzgebühr: 60 Euro

Kontakt Pflegestelle
Email

*****

Horst-Günter

Rex-Rosetten-Mix (Somali), Gold-Weiß, geb. ca. Anfang Februar 2018
Mitte   Mitte

Horst-Günter wurde mit 37 weiteren Schweinchen aus einem Gewächshaus geholt.
Das linke Foto zeigt den kleinen Mann als Baby, das rechte ist am 20. September entstanden.
Er wurde frühkastriert und in eine Kastratengruppe vermittelt. Leider passte es dort aber nicht
so ganz für Horst-Günter. Wir denken, dass er möglicherweise als Haremswächter besser untergebracht wäre.
Er lebt in der Pflegestelle auch in einer Kastratengruppe, es sollte aber zumindest ein anderer Bub die Hosen anhaben.
Innenhaltung
Schutzgebühr: 60 Euro

Kontakt Pflegestelle
Email