Nothilfebanner3






*** Alle Tiere sind mit einem Tierchip unverwechselbar gekennzeichnet ***
und bei "Tasso" registriert.


Legende:

angefragt = Ein Interessent hat telefonisch oder per Mail sein Interesse an dem Tier bekundet.
reserviert = Ein Interessent hat verbindlich eine Anzahlung für das Tier gemacht und seine Haltung wurde für geeignet befunden.

Schweinchen aus Innenhaltung können nur von Mitte Mai bis Ende September
in Außen- oder Kaltstallhaltung ziehen, umgekehrt ist das aber kein Problem!

Unter jedem hier vorgestellten Tier findest Du einen E-Mail-Kontakt, so kannst Du direkt mit der Pflegestelle
Kontakt aufnehmen. Über ein paar Fotos Deiner Haltung freut sich jede Pflegestelle sehr!



Die Tiere auf dieser Seite sitzen bei verschiedenen Pflegestellen, die unser Vertrauen genießen.
Jede Pflegestelle handelt eigenverantwortlich und organisiert Tierarztbehandlungen selbtständig.
Die Erstellerin dieser Homepage und der Verein Meerschweinchen-Nothilfe-Hamburg e.V. sind dennoch
nicht verantwortlich oder haftbar zu machen für die Pflegestellen und deren Handlungen.



 Amazon

Diese Seite wird beinahe täglich aktualisiert: Zuletzt am 23. Mai 2018 um 20.45 Uhr


Weibchen


Milka

Crested, Schildpatt mit Weiß, geb. ca. 2015/16

Milka kam mit vielen kranken und tragenden Tiere von einer Vermehrerin, deren Haltung
vom Veterinäramt zu recht aufgelöst werden sollte. Eine befreundete Nothelferin holte
die fast 70 Tiere dort heraus und wir konnten ein paar Tiere übernehmen.
Mittlerweile sind die meisten Schweinchen genesen und eine Vermittlung ist ab
sofort möglich. Auch Trächtigkeiten konnten ausgeschlossen werden.
Außenhaltung
Schutzgebühr: 35 Euro
reserviert

*****

Delia

Rex-Rosetten-Mix (Somali), Coffee (?)-Gold-Weiß, geb. Herbst 2017

Delia wurde mit 37 weiteren Schweinchen aus einem Gewächshaus geholt.
Eine Trächtigkeit konnte ausgeschlossen werden und Delia darf ab sofort ausziehen.
Delia nimmt bereits Futter aus der Hand,
wird wohl aber nie ein Schweinchen werden, das sich gerne anfassen lässt.
Innenhaltung
Schutzgebühr: 35 Euro

Kontakt Pflegestelle
Email

*****

Amelia

Rex-Rosetten-Mix (Somali), Coffee (?)-Gold-Weiß, geb. ca. Mai/Juni 2017
Lübeck    Lübeck

Amelia wurde mit 37 weiteren Schweinchen aus einem Gewächshaus geholt.
Eine Trächtigkeit konnte ausgeschlossen werden und Amelia darf ab sofort ausziehen.
Amelia hat sich bereits Futter aus der Hand abgeholt.
Innenhaltung
Schutzgebühr: 35 Euro

Kontakt Pflegestelle
Email

*****

Lea

Rex-Rosetten-Mix (Somali), Coffee (?)-Gold-Weiß, geb. ca. Ende 2017

Lea wurde mit 37 weiteren Schweinchen aus einem Gewächshaus geholt.
Ein Auszug erst nach Ausschluß einer Trächtigkeit und Quarantänezeit möglich (ca. ab 10. April).
Innenhaltung
reserviert für Familie Henke

*****

Aria

Rex-Rosetten-Mix (Somali), Coffee (?)-Gold-Weiß, geb. ca. Ende 2017

Aria wurde mit 37 weiteren Schweinchen aus einem Gewächshaus geholt.
Ein Auszug erst nach Ausschluß einer Trächtigkeit und Quarantänezeit möglich.
Update: Aria ist am 4. Mai Mutter zweier entzückender Junge geworden.
Mutter und Kindern geht es gut. Ein Auszug ist frühestens Mitte Juni möglich!

Innenhaltung
Schutzgebühr: 35 Euro

Kontakt Pflegestelle
Email

*****

Wielmah

Rex-Rosetten-Mix (Somali), Schwarz-Rot-Weiß, geb. Herbst 2017

Wielmah wurde mit 37 weiteren Schweinchen aus einem Gewächshaus geholt.
Ein Auszug erst nach Ausschluß einer erneuten Trächtigkeit, Säuge- und Quarantänezeit möglich.
Update: Wielmah hat zwei Junge bekommen. Leider hat das kleinere es nicht geschafft.
Mutter und anderem Kind geht es gut. Ein Auszug ist frühestens Mitte Juni möglich!

Innenhaltung
Schutzgebühr: 35 Euro
reserviert

*****

Lena

Glatthaar-Mix, Coffee-Weiß, geb. Herbst 2017

Lena wurde mit 37 weiteren Schweinchen aus einem Gewächshaus geholt.
Ein Auszug erst nach Ausschluß einer erneuten Trächtigkeit, Säuge- und Quarantänezeit möglich.
Update 6. Mai 2018: Lena hat zwei entzückende Junge geboren (Dante und eine Tochter, die in der Pflegestelle bleibt).
Sie kann also erst nach der Säugezeit Mitte Juni ausziehen.

Innenhaltung
reserviert für Familie Zahner

*****

Amber

Somali-Mix, Coffee-Gold-Weiß, geb. Sommer 2017

Amber wurde mit 37 weiteren Schweinchen aus einem Gewächshaus geholt.
Sie ist die Mutti von Louis und war nicht nachgedeckt.
Sie darf ab sofort zu einem Kastraten oder in eine Gruppe ausziehen.
Außenhaltung
Schutzgebühr: 35 Euro

Kontakt Pflegestelle
Email

*****

Helena

Glatthaar, Schwarz-Rot-Weiß, geb. Oktober 2016
Hausbruch   Hausbruch

Helena ist eine bildschöne große Meerlie Dame. Sie war noch etwas schüchtern, als sie in der Pflegestelle ankam.
Sie war Anfangs auch sehr vorsichtig, jedoch taute sie Tag für Tag immer mehr auf.
In der Gruppe verhält sie sich jetzt ganz normal, anfangs auch eher zurückhaltend.
Verständlich denn sie musste die Neuen und ihre Rangfolge ja auch erstmal kennenlernen.
Ursprünglich kam Helena trächtig von einem Bauernhof. Sie freut
sich auf ein neues Zuhause in dem sie Beobachtungstier sein darf.
Kaltstallhaltung
Schutzgebühr: 35 Euro

Kontakt Pflegestelle
Email

*****

Fleckchen

Angora, Rot-Weiß, geb. 25. August 2013

Mia und Fleckchen wurden zusammen mit ihrer Mutter wegen Haltungsaufgabe abgegeben.
Die beiden können lautstark nach Futter betteln.
Am liebsten würden sie zusammen bleiben, ist aber kein muss.
Außenhaltung
Schutzgebühr: 35 Euro

Kontakt Pflegestelle
Email

*****

Surprise und Soleil

Rex-Mix, Schwarz-Rot-Weiß, geb. 04. Mai 2018
Uetersen   Uetersen

Die Mutter der beiden Jungtiere wurde mit 37 weiteren Schweinchen aus einem Gewächshaus geholt.
Sie gebar nun ihre zwei Jungen. Es sind ein Böckchen und eine kleine Sau. Mutter und Junge
sind wohlauf. Surprise wurde am 18. Mai frühkastriert und die beiden können mit 300 g Gewicht
einzeln oder auch zusammen zu erwachsenen Schweinchen ausziehen.
Innenhaltung
Schutzgebühr Surprise: 60 Euro
Schutzgebühr Soleil: 35 Euro

Kontakt Pflegestelle
Email

*****

Lotte

Shelty-Mix, Schwarz-Weiß, geb. 2015

Lotte kuriert zur Zeit noch ein Ballengeschwür aus.
Außenhaltung
Schutzgebühr: 35 Euro

Kontakt Pflegestelle
Email

*****

Mimi

Glatthaar-Mix, Schwarz-Weiß, geb. 2015

Mimi und Maya sind Schwestern und wurden wegen Haltungsaufgabe bei uns abgegeben.
Maja ist neugierig, ordnet sich aber schnell unter. Mimi ist da eher dominat, aber die leichtere von beiden.
Innenhaltung
Schutzgebühr: 35 Euro

Kontakt Pflegestelle
Email

*****

Martha

Rosette, Schwarz-Rot-Weiß, geb. ca. 1. August 2017
Volksdorf   Volksdorf

Martha wurde von einer Tierschützerin aus schlechter Haltung gerettet und bei der Nothilfe abgegeben.
Sie taut in ihrer Pflegestelle rasend schnell auf und holt sich schon Leckerchen aus der Hand.
Innenhaltung
Schutzgebühr: 35 Euro

Kontakt Pflegestelle
Email

*****

Mila

Glatthaar, Goldagouti-Rot-Weiß, geb. ca. 1. September 2017
Volksdorf   Volksdorf

Mila wurde von einer Tierschützerin aus schlechter Haltung gerettet und bei der Nothilfe abgegeben..
Innenhaltung
Schutzgebühr: 35 Euro

Kontakt Pflegestelle
Email

*****

Peaches

Rosette, Schwarz-Rot-Weiß, geb. September 2015
Norderstedt  

Peaches wurde zusammen mit Popcorn und Buffy schweren Herzens bei der Nothilfe abgegeben.
Innenhaltung
Schutzgebühr: 35 Euro
reserviert für Fam. Scheffler