Nothilfebanner3







Tierarzt 



Vielleicht gibt es eine Meerschweinchennotstation oder einen Züchter in der Nähe Deines Wohnortes.
Sie kennen die umliegenden Tierärzte und können Auskunft geben, welcher Tierarzt sich mit Meerschweinchen
gut auskennt und bereits viel Erfahrungen gesammelt hat. So wie ein Zahnarzt mehr über Zähne weiß
und ein HNO-Arzt hauptsächlich in „seinem“ Fachgebiet erfahren ist, so haben auch die meisten TÄ „ihr“ Fachgebiet.

Erkundige Dich solange Deine Tiere gesund sind bereits nach einem meerschweinchenerfahrenen Tierarzt.
Wenn es bereits um „Leben oder Tod“ geht, hast Du keine Zeit und Möglichkeit mehr dies zu tun.

Beschreibe Deinem Tierarzt genau was Dir alles aufgefallen ist- [....]
Notiere Dir Deine Fragen an den Tierarzt, denn in der Praxis wirst Du vor Sorge
und Aufregung von drei Fragen mindestens zwei vergessen haben.

Wenn Du mit Deinem Tier den Tierarzt aufsuchst, nimm unbedingt Zettel und Stift mit [...].
Notiere Dir genau die Diagnose und welche Medikamente das Tier erhalten hat. Lass Dir nach Abschluss
der Behandlung ggf. auch eine Rechnung ausdrucken (dort steht meist auch die Diagnose und Medikation).
Du wirst so aufgeregt sein, dass Du spätestens zuhause die Diagnose und Medikamente nicht mehr weißt.
Das passiert selbst erfahrenen Tierarztgängern noch.

Bewahre diese Informationen immer gut auf. Nur so kannst Du jederzeit nachvollziehen wann das Tier
welche Erkrankung hatte, und womit es behandelt wurde. Manchmal ist es nötig den Tierarzt zu wechseln
(Urlaub, Krankheit oder man will sich ggf. eine 2.Meinung einholen) und dann sollte man genau sagen können,
welche Untersuchungen und Medikamente das Tier bereits erhalten hat.

Es kann auch sein, dass das Tier später eine neue Erkrankung bekommt und man aus irgendwelchen Gründen
einen anderen Tierarzt aufsucht. Auch dann ist es hilfreich, wenn Du die bisherige Krankengeschichte genau erläutern kannst.

Möglicherweise möchtest Du Dich bei anderen Meerschweinchenhaltern nach unterstützenden Maßnahmen
erkundigen oder im Internet weitere Informationen zur Erkrankung Deines Meerschweinchens recherchieren.
Auch da musst Du dann genau wissen, welche Krankheit das Tier hat, und welche Medikamente es bereits erhält.

Tierarztprotokoll der "DMSL"

Autoren: Gina Alt mit Unterstützung von Fr. Meier und Dipti
Quelle: http://dmsl.de/tierarzt/


Amazon

Im Erkrankungsfall ist die richtige Tierarztwahl von entscheidender Bedeutung!

________________________________________________________________________________

Eine gute Tierarztpraxis findest Du hier:
- bei unserer Vereinskollegin Dr. Eva Tutlies in 22119 Hamburg,
Frau Sarah Kalyta und Frau Dr. Carola Thomas!

Tutlies
Zum Vergrößern bitte anklicken!
In dieser Praxis werden Frühkastrationen durchgeführt!


________________________________________________________________________________

Einen Aushang für das schwarze Brett bei Eurem TA
könnt Ihr hier herunterladen!

________________________________________________________________________________


Wichtige Adressen für Tierhalter und solche, die es werden möchten:

Tierärztlicher Notdienst Hamburg 040 43 43 79


Notfall

Nach der Gebührenordnung für Tierärzte ist die Inanspruchnahme des Notfalldienstes gebührenpflichtig
(siehe Gebührenordnung für Tierärzte - GOT). Da Sie in der Regel in der Notdienstpraxis kein bekannter
Kunde sind, richten Sie sich bitte darauf ein, dass im Notfalldienst üblicherweise die Behandlung bar
oder per EC zu bezahlen ist, eine Rechnungsstellung ist nicht üblich.
Die Kosten für eine Notfallbehandlung außerhalb der üblichen Praxiszeiten liegen um ein Mehrfaches über
denen einer Behandlung innerhalb der normalen Sprechzeiten.
Ein Grund dafür ist u.a die Bereitstellung von Personal außerhalb der üblichen Arbeitszeiten.

Achtung: Seit dem 14.02.2020 wurde die Gebührenordnung (GOT) durch eine "Notdienstgebühr" ergänzt.
Im Notdienst muss jetzt jede Tierarztpraxis eine pauschale "Notdienstgebühr" in Höhe von 50 € (59,50 € incl. MwSt) berechnen.
Außerdem muss mindestens der 2-fache Gebührensatz angesetzt werden und es kann sogar bis zum 4-fache
Gebührensatz abgerechnet werden (bisher maximal 3-fache Satz).

Geltungszeiten der neuen Notdienstgebühren:

Nachts: Montag bis Donnerstag: von 18:00 Uhr bis 8:00 Uhr des folgenden Tages
Wochenende: Freitag von 18 Uhr bis Montag 8:00 Uhr früh.
Gesetzl. Feiertage: Ganztägig von 00:00 Uhr bis 24:00 Uhr

Aber: Bietet eine Tierarztpraxis abends nach 18:00 Uhr oder am Wochenende
eine reguläre Sprechstunde an, dann ist das kein Notfalldienst!

________________________________________________________________________________

Tierrettungsdienst
des Hamburger Tierschutzvereines
040 22 22 77
________________________________________________________________________________

Tierschutzinspektion des Tierschutzvereins
Sprechzeit 8.00 - 10.00 Uhr
040 - 21 11 06 - 12
040 - 21 11 06 - 25
Andere Zeiten über Zentrale: 040 - 21 11 06 - 0
zuständig bei Tiermisshandlungen und schlechter Tierhaltung
________________________________________________________________________________

Zentrale Notrufnummer Schleswig-Holstein
(0481) 85 82 39 98

Kleintierhalter werden bei ihrem Anruf automatisch mit der nächstgelegenen Notdienst-Praxis verbunden.
Dafür hat die Tierärztekammer das Land Schleswig-Holstein in elf Bezirke eingeteilt.
Der Notdienst wird in jedem dieser Bezirke auf sämtliche Tierarztpraxen aufgeteilt.

________________________________________________________________________________

Notdienst für kranke Tiere im Landkreis Stade
www.tieraerztenotdienst-stade.de
Telefon: 04164 90 971 90

Notdiensttelefon, dort erfahren Sie die Details über den diensthabenden Tierarzt