Kastraten

Nothilfebanner 3



*** Alle Tiere sind mit einem Tierchip unverwechselbar gekennzeichnet ***
und bei "Tasso" registriert.


Legende:

angefragt = Ein Interessent hat telefonisch oder per Mail sein Interesse an dem Tier bekundet.
reserviert = Ein Interessent hat verbindlich eine Anzahlung für das Tier gemacht
und seine Haltung wurde für geeignet befunden.


Schweinchen aus Innenhaltung können nur von Mitte Mai bis Ende September
in Außen- oder Kaltstallhaltung ziehen, umgekehrt ist das aber kein Problem!

 
Unter jedem hier vorgestellten Tier findest Du einen E-Mail-Kontakt, so kannst Du direkt mit der Pflegestelle
Kontakt aufnehmen. Über ein paar Fotos Deiner Haltung freut sich jede Pflegestelle sehr!



Die Tiere auf dieser Seite sitzen bei verschiedenen Pflegestellen, die unser Vertrauen genießen.
Jede Pflegestelle handelt eigenverantwortlich und organisiert Tierarztbehandlungen selbtständig.
Die Erstellerin dieser Homepage und der Verein Meerschweinchen-Nothilfe-Hamburg e.V. sind dennoch
nicht verantwortlich oder haftbar zu machen für die Pflegestellen und deren Handlungen.




 
Diese Seite wird beinahe täglich aktualisiert: Zuletzt am 16. Dezember 2017 um 15.15 Uhr!


Kastraten

Häufige Vorurteile zur Bockgruppen-/Kastratengruppenhaltung!





Wuschel


Angora-Mix, Creme-Weiß, geb. ca. April 2016
Wuschel  Wuschel 2

Wuschel und Elvis lebten zusammen in Balkonhaltung und wurden wegen
Haltungsaufgabe/Allergie bei uns abgegebe. Beide wurden am
18. Oktober kastriert. Ein Auszug ist dann ab 30. November
zu Mädels oder auch früher in eine Männer-WG möglich.

Innenhaltung
Schutzgebühr: 60 Euro
reserviert


*****

Lovis


Glatthaar-Mix, Goldagouti-Rot-Weiß, geb. ca. Ende September 2017
Lovis 2

Lovis wurde von seiner Halterin als Gesellschaft für einen Kaninchen-Rammler
angeschafft, der seit 6 Jahren alleine lebt. Das mußte schief gehen. Der Rammler
hat Lovis nur gejagt und gebissen. Kaninchen und Meerschweinchen haben eine
komplett unterschiedliche Sprache und verstehen einander nicht.
Der kleine Mann wurde am 2. November kastriert und ihm wurde eine Baumelzehe
(Atavismus)/zusätzliche Zehe am linken Hinterfuß entfernt, damit er damit nicht
irgendwo hängen bleibt und sich verletzt. Lovis kann ab 15. Dezember
zu älteren Weibchen oder auch früher in eine Männer-WG ausziehen.
Bitte fragen Sie Lovis nicht an, wenn Sie zuhause ein einsames Mädel
sitzen haben, die Wartezeit wäre zu lang!
Innenhaltung
Schutzgebühr: 60 Euro

Kontakt zur Pflegestelle
Email

*****

Popcorn


US-Teddy-Mix, Sepia-Weiß, geb. 2. Juni 2017
Popcorn 1  Popcorn 2

Popcorn ist Zausels Sohn und wird am 23. November kastriert.
Er ist ein fröhlicher junger Mann und hat viel Unsinn im Kopf.
Popcorn kann dann ab 5. Januar 2018 zu Mädels oder auch
früher mit Zausel zusammen oder in eine andere nette Buben-WG ausziehen.
Er ist neugierig und dem Zweibein gegenüber aufgeschlossen
und nimmt Leckerchen aus der Hand.

Innenhaltung
Schutzgebühr: 60 Euro
reserviert Für A. und C. Münzberg-Zaja


*****

Benni



Shelty-Mix, Gold d.e., geb Februar 2014

Benni 1  Benni 2

Bennis Bruder und Partner ist leider verstorben und die Haltung soll nicht
fortgeführt werden. Er ist ein gemütlicher Kerl und wird am 23. November kastriert.
Benni kann dann ab 5. Januar zu netten Mädels oder auch früher
in eine nette Boy-Group ausziehen, er ist gut verträglich und eher ruhig.
Vor Zweibeinen hat er keine Scheu und lässt sich anfassen und kraulen.
Innenhaltung
Schutzgebühr: 60 Euro
reserviert für S. Otto und die Schweinchendamen Fee und Frieda


*****


Keks


Rosette, Schildpatt mit Weiß, geb. Juni 2017
Keks

Keks ist ein wuseliges Jungböckchen und wurde am 4. Dezember kastriert.
Er kann ab 16. Januar 2018 zu netten Mädels oder auch früher in eine Männer-WG ausziehen.
Bitte fragen Sie Keks nicht an, wenn Sie zuhause ein einsames Mädel sitzen haben.
Die Wartezeit wäre zu lang!
Innenhaltung
Schutzgebühr: 60 Euro


Kontakt zur Pflegestelle
Email

*****

Krümel


Rosette, Goldagouti-Weiß, geb. Juni 2017
Krümel 1  Krümel 2

Krümel ist ein wuseliges Jungböckchen und wurde am 4. Dezember kastriert.
Er kann ab 16. Januar 2018 zu netten Mädels oder auch früher in eine Männer-WG ausziehen.
Bitte fragen Sie Krümel nicht an, wenn Sie zuhause ein einsames Mädel sitzen haben.
Die Wartezeit wäre zu lang!
Innenhaltung
Schutzgebühr: 60 Euro


Kontakt zur Pflegestelle
Email

*****

Pico


Rosetten-Mix, Goldagouti-Rot-Weiß, geb. Juni 2017
Pico 1   Pico 2

  Pico ist ein wuseliges Jungböckchen und wurde am 4. Dezember kastriert.
Er kann ab 16. Januar 2018 zu netten Mädels oder auch früher in eine Männer-WG ausziehen.
Bitte fragen Sie Pico nicht an, wenn Sie zuhause ein einsames Mädel sitzen haben.
Die Wartezeit wäre zu lang!
Innenhaltung
Schutzgebühr: 60 Euro


Kontakt zur Pflegestelle
Email

*****

Mr. Puck


Rosette, Lilac-Gold-Argente, geb. Anfang 2017
Mr. Puck  Mr. Puck 2

Mr. Puck hat bisher in einer Gruppe mit 3 Mädels gelebt.
 Die Gruppe kam wegen Haltungsaufgabe zu uns.
Innenhaltung
Schutzgebühr: 60 Euro


Kontakt zur Pflegestelle
Email

*****


Elvis und Buddy Holly


US- Teddies, Schokolade-Buff-Weiß, geb. 13. November 2014
Elvis und Buddy Holly

Die beiden Brüder haben ihr ganzes bisheriges Leben gemeinsam verbracht.
Sie haben ein ruhiges und freundliches Wesen. Sie werden am 30. November
kastriert und können einzeln ab 13. Januar 2018 zu Mädels oder
auch gemeinsam oder getrennt auch schon früher in eine Buben-WG ausziehen.
Bitte fragen Sie Elvis oder Buddy nicht an, wenn Sie zuhause ein
einsames Mädel sitzen haben. Die Wartezeit wäre zu lang! 
Innenhaltung
Schutzgebühr pro Kastrat: 60 Euro

Kontakt zur Pflegestelle

Email

*****

Monty


Rosette, Schoko-Weiß, geb. ca. Ende 2015
Monty

Monty zog als Hahn im Korb mit drei Mädels ein. Lucy, Josey und Ruby finden sie bei den
Weibchen ->. Er ist schon lange kastriert und kann sofort zu Mädels ausziehen.
Innenhaltung
Schutzgebühr: 60 Euro

Kontakt zur Pflegestelle
Email


*****

Balou


  Rosette, Schildpatt (mit Weiß), geb. ca. März 2017
Balou

Balou wurde zusammen mit Bonny (->Weibchen) wegen Zeitmangels
und Haltungsaufgabe abgegeben. Beide Schweinchen lassen sich anfassen,
kraulen und zeigen keine Angst vor Zweibeinen.
Innenhaltung
Schutzgebühr: 60 Euro
angefragt von Familie Marx

*****

Arni


Glatthaar, Creme, geb. 28. Mai 2012
Arnie  Arnie 2

Nach Partnerverlust wurde Arni schweren Herzens bei uns wegen Haltungsaufgabe
abgegeben. Er hat beidseits leichte Augenverknöcherungen, ist sonst aber
fit, wie ein Turnschuh. Arni wurde am 7. Dezember kastriert und darf ab
19. Januar 2018 zu Mädels oder auch früher in eine Boy-Group ausziehen.
Er läßt sich mit etwas Fingerspitzengefühl kraulen und streicheln.
Arni steht nicht als Leihmeerschweinchen zur Verfügung!
Bitte fragen Sie Arni nicht an, wenn Sie zuhause ein
einsames Mädel sitzen haben. Die Wartezeit wäre zu lang! 
Innenhaltung
Schutzgebühr: 60 Euro

Kontakt zur Pflegestelle

Email

*****

Juli


Glatthaar-Mix, Silberagouti-Weiß, geb. ca. Ende Juli 2015
Juli 1  Juli 2

Juli wurde wegen Haltungsaufgabe bei uns abgegeben. Er ist schon lange kastriert und kann
sofort zu Mädels oder in eine Buben-WG ausziehen. Durch einen Unfall fehlen ihm
vorne rechts am Pfötchen ein paar Krallen. Die lustige Verfärbung an Julis Schnute
rührt von Roter Beete her. ;-) Er heißt nach seinem Geburtsmonat: Juli
Innenhaltung
Schutzgebühr: 60 Euro

Kontakt zur Pflegestelle
Email

*****

Olli


Glatthaar, Schwarz-Rot-(Weiß), geb. August 2016
Olli 1  Olli 2

Olli hat seit März einer 6jährigen Dame als Leihmeerschweinchen Gesellschaft geleistet
und sucht nun ein endgültiges Zuhause auf Lebenszeit. Der liebe und besonnene Olli
versteht sich ebenso gut mit Mädels, wie auch mit Buben. Er lässt sich anfassen und kraulen!
Innenhaltung
Schutzgebühr: 60 Euro

Kontakt zur Pflegestelle

Email

*****

Rabauke


Rex-Mix, Schoko-Gold-Weiß, geb. Juli 2015
Rabauke 

Rabauke war zwei Jahre als Leihmeerschweinchen unterwegs.
Er ist ein ruhiger, lieber Kerl und sucht nun einen Platz auf Lebenszeit! 
Innenhaltung
Schutzgebühr: 60 Euro

Kontakt zur Pflegestelle

Email


*****

Rüdiger


Rosetten-Mix, Schwarz-Weiß, geb. Juli 2016
Rüdiger 

Rüdiger war als Leihmeerschweinchen unterwegs
  und sucht nun einen Platz auf Lebenszeit! 
Innenhaltung
Schutzgebühr: 60 Euro

Kontakt zur Pflegestelle

Email



*****

Fips


Rosette, Weiß p.e., geb. 24. Februar 2012
Fips 1  Fipsfenia
                                                          2

Fips wurde vor 5 Jahren als Nottier vermittelt und blieb als letztes Tier
der Haltung nun übrig. Er ist fit, ein lieber Kerl und sucht ein Zuhause auf Lebenszeit!
Innenhaltung
Schutzgebühr: 60 Euro

Kontakt zur Pflegestelle

Email







_____________________________________________________________________________




Weitere Meerschweinchen suchen bei unseren Kollegen vom
Tierschutzverein Vorpommersche Boddenlandschaft e.V.
ein artgerechtes Zuhause!

Bodden

___________________________________________________________________________________________________________________________


Gehe zu:

<-- Zurück zur Hauptseite



Unsere Vermittlungstiere:

Weibchen

Paare und Gruppen










3