Nothilfebanner3






*** Alle Tiere sind mit einem Tierchip unverwechselbar gekennzeichnet ***
und bei "Tasso" registriert.


Legende:

angefragt = Ein Interessent hat telefonisch oder per Mail sein Interesse an dem Tier bekundet.
reserviert = Ein Interessent hat verbindlich eine Anzahlung für das Tier gemacht und seine Haltung wurde für geeignet befunden.

Schweinchen aus Innenhaltung können nur von Mitte Mai bis Ende September
in Außen- oder Kaltstallhaltung ziehen, umgekehrt ist das aber kein Problem!

Unter jedem hier vorgestellten Tier findest Du einen E-Mail-Kontakt, so kannst Du direkt mit der Pflegestelle
Kontakt aufnehmen. Über ein paar Fotos Deiner Haltung freut sich jede Pflegestelle sehr!


Abgabebedingungen


Die Tiere auf dieser Seite sitzen bei verschiedenen Pflegestellen, die unser Vertrauen genießen.
Jede Pflegestelle handelt eigenverantwortlich und organisiert Tierarztbehandlungen selbständig.
Die Erstellerin dieser Homepage und der Verein Meerschweinchen-Nothilfe-Hamburg e.V. sind dennoch
nicht verantwortlich oder haftbar zu machen für die Pflegestellen und deren Handlungen.




Diese Seite wird täglich aktualisiert: Zuletzt am 31. März 2020 um 16.30 Uhr!


Kastraten


Grace

Angora-Mix, Schoko-Buff-Weiß, geb. April 2019
Lurup   Lurup
Zur Vergrößerung Foto anklicken!
Grace und Frankie wurden am 16. Dezember bei uns abgegeben.
Sie wurden unkastriert zusammen im Zoohandel erworben und vertrugen sich in
dem viel zu kleinen Gitterkäfig von 100 x 50 cm zunehmend schlechter.
Sie wurden am 23. Dezember kastriert und können ab 4. Februar zu Mädels
ausziehen. Mit Jungs kommt er überhaupt nicht gut klar.
Weitere Infos folgen, sobald wir sie besser kennen...
Innenhaltung
Schutzgebühr: 70 Euro

Kontakt Pflegestelle
Email

*****

Frankie

Angora-Mix, Schwarz-Rot-Weiß, geb. April 2019
Lurup   Lurup
Zur Vergrößerung Foto anklicken!
Grace und Frankie wurden am 16. Dezember bei uns abgegeben.
Sie wurden unkastriert zusammen im Zoohandel erworben und vertrugen sich in
dem viel zu kleinen Gitterkäfig von 100 x 50 cm zunehmend schlechter.
Sie wurden am 23. Dezember kastriert und können ab 4. Februar zu Mädels
ausziehen. Mit Jungs kommt er überhaupt nicht gut klar.
Weitere Infos folgen, sobald wir sie besser kennen...
Innenhaltung
Schutzgebühr: 70 Euro

Kontakt Pflegestelle
Email

*****

Herbie

Glatthaar, Schwarz-Rot-Weiß, geb. 25. März 2014
Bremerhaven   Bremerhaven
Zur Vergrößerung Fotos anklicken!
Herbies Mama kam trächtig in die Pflegestelle (die Geschichte von damals).
Er wurde dort geboren und durfte dann in eine Bubengruppe ausziehen.
Aus persönlichen Gründen musste die Haltung nun aufgegeben werden.
Somit ist Herbie am 13. Januar 2020 zurückgekommen.
Er sucht ein Zuhause auf Lebenszeit!
Innennhaltung
Schutzgebühr: 70 Euro

Kontakt Pflegestelle
Email

*****

Max

Rosetten-Mix, Schwarz-Rot-Weiß, geb. ca. 16. November 2018
Norderstedt   Norderstedt
Zur Vergrößerung Fotos anklicken!
Max wurde am 4. Februar aus seinem alten Zuhause abgeholt.
Die Kinder hatten das Interesse an den Schweinchen verloren und kümmerten sich nicht.
Er wurde am 12. Februar kastriert und kann ab 26. März zu netten Mädels
oder auch früher in eine Buben-WG ausziehen. Er ist ein echter Playboy!
Mehr Infos gibt es, sobald wir Max besser kennen...
Innenhaltung
Schutzgebühr: 70 Euro

Kontakt Pflegestelle
Email

*****

Tom

Rosette, Schwarz-Buff, geb. ca. 2016
Mitte   Mitte
Zur Vergrößerung Fotos anklicken!
Tom haben wir am 11. März von einem anderen Tierschutzverein übernommen.
Er wurde am 3. Februar kastriert und hat seither Probleme damit,
seine Perinealtasche selber zu entleeren. Bei uns ist er gerade ganz fürchterlich beim Bromseln,
diese "Gymnastik" wird sicher seine erschlaffte Muskulatur schnell
wieder auf Spannung bringen. Im Zweifel bedarf dieses kleine Handicap
der Beobachtung des Halters. Tom darf ab 17. März zu Mädels oder
auch früher in eine Buben-WG ausziehen.
Update vom 24. März: Toms Popo ist wieder ok! ;-)
Innenhaltung
Schutzgebühr: 70 Euro

Kontakt Pflegestelle
Email

*****

Hotzenplotz

Coronet, Schwarz-Weiß, geb. ca. 2015
Mitte   Mitte
Zur Vergrößerung Fotos anklicken!
Hotzenplotz ist ein Fundtier und wir haben ihn
am 11. März von einem anderen Tierschutzverein übernommen.
Er wurde am 3. März kastriert und hat leider durch falsche Haltung und Einstreu
verformte Vorderpfoten und ein Sohlengeschwür. Das wird zwar behandelt,
allerdings bedarf dieses kleine Handicap etwas der Beobachtung des Halters.
Hotzenplotz darf ab 15. April zu Mädels oder
auch früher in eine Buben-WG ausziehen.
Update vom 24. März: Hotzis Füßchen ist wieder ok! ;-)
Innenhaltung
Schutzgebühr: 70 Euro

Kontakt Pflegestelle
Email

*****

Charly Brown

Sheltie, Buff-Weiß, geb. 31. Januar 2019
Mitte   Mitte
Zur Vergrößerung Fotos anklicken!
Charly Brown war 1 Jahr als Leihmeerschweinchen unterwegs und wurde
am 16. März zurückgegeben. Der hübsche Frühkastrat kam ursprünglich aus einem großen Notfall
vom Kieler Tierheim und aus einer Wohnunsräumung mit über 160 Tieren zu uns.
Er darf sofort zu Mädels oder auch in eine Buben-WG ausziehen.
Innenhaltung
Schutzgebühr: 70 Euro

Kontakt Pflegestelle
Email

*****

Piet

Glatthaar, Lemonagouti-Creme-Weiß, geb. Mai 2017
Mitte   Mitte
Zur Vergrößerung Fotos anklicken!
Piet wurde am 19. März wegen Haltungaufgabe bei der Nothilfe abgegeben.
Er wurde am 26. März kastriert und kann ab 7. Mai 2020
zu Mädels oder auch früher in eine Buben-WG ausziehen.
Piet ist ruhig, lässt sich anfassen und kraulen.
Innenhaltung
Schutzgebühr: 70 Euro

Kontakt Pflegestelle
Email

*****

Horst

Texel, Schwarz-Rot, geb. ca. 2016
Mitte   Mitte
Zur Vergrößerung Fotos anklicken!
Horst wurde am 20. März wegen Haltungaufgabe bei der Nothilfe abgegeben.
Er wurde am 26. März kastriert und kann ab 7. Mai 2020
zu Mädels oder auch früher in eine Buben-WG ausziehen.
Mehr Infos gibt es, wenn wir ihn besser kennen...
Innenhaltung
reserviert für Sarah Moerchel und Grüffelo

*****


Ragnar und Ruppert

Cuy-Mix, Sheltie- bzw. Glatthaar-Mixe, Schwarz-Rot-Weiß, geb. Januar 2020
Zur Vergrößerung Foto anklicken!
Mutter Minki, Tochter Momo, und ihre Söhne Ragnar und Ruppert
wurden schon am 13. März wegen Platzmangels bei uns abgegeben.
Sie sind sehr scheu, so richtig Cuy und nichts für Anfänger.
Ruppert (unten) hat aufgrund von Platzmangel im Mutterleib ein bischen
Schiefköpfchen, es ist aber kaum zu merken.
Beide sind Frühkastraten!
Innenhaltung
Schutzgebühr Ruppert oder Ragnar: 70 Euro

Kontakt Pflegestelle
Email

*****

Wladimir

Glatthaar, Schwarz-Rot, geb. ca. 1. Juli 2019
Mitte   Mitte
Zur Vergrößerung Fotos anklicken!
Wladimir wurde am 21. März nach Leihmeerschweinchen-Tätigkeit
wieder bei der Nothilfe abgegeben.
Er kam als Baby zum ersten Mal aus einem großen Notfall zu uns und
sucht nun ein Zuhause auf Lebenszeit.
Innenhaltung
Schutzgebühr: 70 Euro

Kontakt Pflegestelle
Email

*****

Paulchen

Rosetten-Mix, Schwarz-Weiß, geb. Anfang 2019
Zur Vergrößerung Foto anklicken!
Paulchen wurde am 22. März wegen Haltungaufgabe bei der Nothilfe abgegeben.
Mehr Infos gibt es, wenn wir ihn besser kennen...
Innenhaltung
Schutzgebühr: 70 Euro

Kontakt Pflegestelle
Email

*****

Ives

Rosetten-Mix, Goldagouti-Rot-Weiß, geb. ca. Frühjahr 2018
Mitte   Mitte
Zur Vergrößerung Fotos anklicken!
Ives wurde am 27. März bei der Nothilfe abgegeben.
Mehr Infos gibt es, wenn wir ihn besser kennen...
Innenhaltung
Schutzgebühr: 70 Euro

Kontakt Pflegestelle
Email

*****

Pizzali

Am. Crested, Rot, geb. Juli 2017

Pizzali wurde bei uns 2018 wegen Allergie zusammen mit 2 Mädels abgegeben.
Die Kinder der Vorbesitzer haben ihm diesen Namen gegeben,
weil sie meinten, er sehe aus wie eine Pizza mit Tomatensoße und Mozzarella. ;-)
Er hatte ein schönes Zuhause mit Mädels gefunden, aber leider wurde
er am 29. März wieder zurückgegeben, weil die Haltung beendet werden sollte.
Pizzali sucht ein Zuhause auf Lebenszeit!
Innenhaltung
Schutzgebühr: 70 Euro

Kontakt Pflegestelle
Email

*****

Pauli

Rosetten-Mix, Schwarz-Rot-Weiß, geb. September 2016
Norderstedt   Norderstedt
Zur Vergrößerung Foto anklicken!
Pauli wurde am 30. März wegen Haltungaufgabe bei der Nothilfe abgegeben.
Er wird sobald möglich kastriert und darf 6 Wochen später zu netten Mädels
oder auch eher in eine Buben-WG ausziehen!
Mehr Infos gibt es, wenn wir ihn besser kennen...
Innenhaltung
Schutzgebühr: 70 Euro

Kontakt Pflegestelle
Email



Vergesellschaftung